LOTION HYDROTOXA

LOTION HYDROTOXA

Unerwünschte Schweißausbrüche? – Das Schreckgespenst unseres kultivierten Lebens! Auf der Kopfhaut? Ja, leider auch. Unsere Kopfhaut hat tausende Schweißdrüsen, die die Natur dafür vorgesehen hat, in Notfällen unser Gehirn zu kühlen. Betroffene wissen, innerhalb kürzester Zeit wird das Haar unschön strähnig und die Frisur fällt zusammen. Schlimm genug – was nicht so bekannt ist, das Schweißdrüsensekret ist auch noch aggressiv, greift die Haarstruktur an und raubt der Haarwurzel ihre Energie. Die Haare werden schleichend dünner, weniger und keine Pflege kann sie wieder so richtig zum Glänzen bringen. Das Geheimrezept von La Biosthétique dagegen befindet sich in Lotion Hydrotoxa. Der Wirkstoffkomplex Complexe Hydrotoxa neutralisiert die aggressiven Bestandteile des Schweißdrüsensekretes und vermindert somit die negative Wirkung des Schweißes auf die Zellenergie der haarbildenden Zellen. Der Stoffwechsel der Zellen wird normalisiert und das Energieniveau der Zellen gesteigert. Das Haar wächst wieder gesund und schön, die Haarqualität und Fülle wird langfristig verbessert.

Erfrischende Kräuterextrakte Brennnessel, Rosmarin, Salbei und Lavendel wirken pflegend, desinfizierend und adstringierend. Die lästigen direkten Begleiterscheinungen feuchter Kopfhaut wie Juckreiz und Irritationen lässt die Deo-Lotion schnell vergehen. Das unschöne Strähnig werden der Haare wird deutlich verzögert. Mit Lotion Hydrotoxa für feuchte Kopfhaut bewahren Sie in der nächsten „heißen“ Situation einen kühlen Kopf.

Hauptinhaltsstoffe:

  • Lysinaspartat: spendet neue Energie
  • Extrakte aus Brennnessel, Schafgarbe, Rosmarin, Salbei, Lavendel, Löwenzahn & Hefe: pflegen und desinfizieren Ihre Kopfhaut

Anwendung:

Ca. 5 ml Lotion Hydrotoxa scheitelweise auf die Kopfhaut auftragen, einmassieren und drin lassen. Zur Prophylaxe nach der Haarwäsche oder direkt vor dem Sport; bei stark feuchter Kopfhaut kann Lotion Hydrotoxa auch zusätzlich vor dem Schlafen aufgetragen werden.